LIEBE MENSCHEN – SEELEN ERWACHET…

HEUTE MEIN GROSSER APPELL AN EUCH ALLE!!!
Der Appell bezeichnet einen Aufruf, eine Aufforderung oder eine Mahnung.

Die Umstände könnten noch viel herausfordernder werden…!!!!

NEUR TERMIN: UNIVERSELLE LEBENSENERGIE

2- tägiges Seminar für 18. und 19. September in der Lichtquelle für WIEDERHOLER UND NEUEINSTEIGER,
wieder ein großer Schritt zum Erwachen!

Mehr zum Seminarinhalt…

Durch persönliche Umstände wurde der Seminartermin „Universelle Lebensenergie“ verschoben. In den letzten mittlerweile 24 Jahren haben Monika Ennikl und ich sehr viele Seminare der Universellen Lebensenergie an hunderte Studenten weiter gegeben und es kamen sooo viele besondere und berührende Rückmeldungen.
In der heuteigen Zeit ist es sehr wichtig, uns unabhängig von jeglicher Materie und Umständen zu machen.

Deshalb ist es das einfachste, natürlichste und auch wichtigste, uns an unsere mitgebrachten Selbstheilungskräfte zu erinnern, und diese wieder zu aktivieren und wer möchte kann diese Fähigkeit gerne und uneingeschränkt an Familie und Freunde weiter zu geben.
Und vor allem zu erkennen, wer wir wirklich sind, wir sind Seele und Geist, hier in einem menschlichen Körper inkarniert, um unsere wahre Größe wieder zu erkennen. 
Das besondere an diesen Seminar wird sein, dass zwei Kurswochenenden zusammen gepackt werden, (denn wir wissen nicht, wie lange es uns noch gestattet ist, zusammen zu kommen??? denn im Außen werden die Einschränkungen wieder angezogen) sodass schon beim ersten Seminarwochenende gelehrt wird, wie wir u. a. auf Ferne Energieübertragung machen können. Klingt für manche Leser vielleicht unglaublich oder kompliziert, aber ich praktiziere diese Lehre mittlerweile seit dem Jahr 1998 und habe meine Ausbildung im Jahr 1999 in Niederlande in einem Zeitraum von ca. 20 Tagen absolviert, da meinem Sohn Stefan im Alter von 2 – 4 Jahren die Schulmedizin in keinster Weise gesundheitlich nachhaltig weiter helfen konnte und so machte ich mich lange auf die Suche und fand diese so schöne und berührende Lehre bei einem Vietnamesen, der weltweit sein Wissen in Seminare weiter gab…  Schon damals war Monika Ennikl die Leiterin des Österreich Zentrums und noch heute verbindet mich eine innige Freundaschaft mit ihr. Viele Jahre hab ich immer wieder höhere Kurstufen bei Monika besucht. So gesehen gibt es in unserer seelischen und geistigen Entwicklung kein stehen bleiben und aus ganzem Herzen kann ich sagen, ich bin so heilfroh, dieses Wissen leben zu dürfen und zu können, sonst würde ich nicht der Mensch sein, der ich heute bin und nicht noch immer innig an eine lichtvolle Zukunft und an das große Erwachen der Menschheit glauben, von dem Meister Loung Minh Dang schon vor 25Jahren uns Schülern innig predigte. Und ich sehe, genau JETZT sind wir in dieser Zeit angekommen. 
Es berührt mich immer sehr im Herzen, wenn Kursabgänger wie Pflegepersonal, Gesundheitskrankenschwestern, Therapeuten, Lehrer, Ärzte, Mütter uvm.

sehr dankbar von dem Kurs in die Welt hinaus gehen, wenn eine weitere Seele erwacht und das kann ich mit Gewissheit für jeden, der mit uns sein wird, aussprechen!!!      Liebe, Licht und Segen für diese Welt!
SHINE YOUR LIGHT
NAMASTE
Alles Liebe  
Brigitta

LEBENSELEXIER WASSER

Lebenselixier Wasser

Wasser ist lebenswichtig! Bei normaler Aktivität braucht unser Körper jeden Tag mindestens 1,5 Liter Wasser. Je körperlich aktiver wir sind, desto mehr Wasser müssen wir trinken, da wir beim Schwitzen Flüssigkeit verlieren. Zum Vergleich: Die Fahrer der Tour de France trinken während einer Etappe acht bis neun Liter Wasser.

Doch selbst unter weniger extremen und normalen Bedingungen ist Wasser eines der wichtigsten Elemente, das der Körper braucht. Mediziner sprechen deshalb von der sogenannten Dreier-Regel: Der Mensch kann drei Minuten ohne Sauerstoff, dreißig Tage ohne Nahrung und drei Tage ohne Wasser überleben.

Was Wasser mit unserem Körper macht

Doch was macht das Wasser in und mit unserem Körper? Der menschliche Körper besteht zu mehr als 70 Prozent aus Wasser. Wasser ist zuständig für den gesamten Stoffwechsel: Einerseits versorgt es unsere Zellen mit Sauerstoff, Mineralstoffen und Spurenelementen. Andererseits transportiert es Giftstoffe aus unserem Körper. Nur so kann unser Körper als selbstregulierendes System optimal funktionieren und gesund bleiben.

Das spürt man durch mehr Energie und eine gesteigerte Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Und das sieht man, z. B. an einem reinen Hautbild. Zudem hält Wasser unsere Schleimhäute (z. B. in der Nase und im Rachen) feucht, was sie weniger anfällig für Keime macht. Dadurch hält Wasser also auch unser Immunsystem aufrecht.

Giftstoffe im Wasser?

Täglich ausreichend Wasser zu trinken, bedeutet also mehr als den Durst zu löschen – es ist lebenswichtig. Vor diesem Hintergrund ist es umso erschreckender, wenn man sich einmal genauer ansieht, was in unserem Trinkwasser eigentlich drin ist. Sei es Wasser aus der Leitung oder eine Wasserflasche aus dem Supermarktregal – selbst aufbereitetes Wasser enthält nachweislich Restgiftstoffe, die unserem Körper auf Dauer schaden.*

Einzig frisches, natürliches Quellwasser, das wir direkt aus der Quelle trinken, wäre das beste Wasser für unseren Körper. Allerdings haben wir kaum die Gelegenheit, täglich in den Genuss natürlichen, unbelasteten Wassers zu kommen. Es gibt aber eine Möglichkeit, beispielsweise unser Leitungswasser zu renaturieren, d.h. seinen natürlichen Zustand wiederherzustellen.

Frei von negativen Umwelteinflüssen

Die seit Jahren bewährte memon Technologie ist in der Lage, dem Wasser seine natürliche Struktur zurückzugeben.Darüber hinaus gelingt es mit der memon Technologie, Wasser so zu renaturieren, dass selbst feinstoffliche Belastungen im Leitungswasser – wie durch Hormone oder von Pestiziden und anderen Chemikalien – unschädlich gemacht werden. Somit können wir aus dem Wasserhahn frisches memon Naturwasser genießen, das die gleiche natürliche Struktur wie Quellwasser aufweist.

Der Wasserforscher Bernd Bruns hat mit seiner speziellen Wasser-Reife-Methode das renaturierte memon Wasser untersucht und spricht im Interview über die Ergebnisse: https://www.youtube.com/embed/QdJi-0tfO4I?feature=oembed&wmode=opaque&rel=0

Spürbare Effekte

Den positiven Effekt der memon Technologie bei Wasser bestätigen auch zahlreiche Kunden, darunter viele Experten aus dem medizinischen und naturwissenschaftlichen Bereich wie Dr. Daniela Kürner-Czech, Medizinerin und Inhaberin der Gesundheits- und Wellnesseinrichtung Living Senses: „Wichtig für mich als Medizinerin ist natürlich auch, dass unser Körper, der in der heutigen Zeit unausweichlich negativen Umwelteinflüssen ausgesetzt ist, durch den Einsatz von memon weniger belastet wird. So neutralisieren wir die Schadinformationen im Leitungs- und Poolwasser. Dieses hat nun eine sehr gute Qualität und auch Kunden mit sehr sensibler Haut kommen gut damit klar.“

Auch im Hotel- und Gastronomiebereich ist memon inzwischen zahlreich im Einsatz. Beispielsweise sagen Andrea und Rainer Klöpper von der Country Lodge in Arnsberg: „Mittlerweile sind wir von der Qualität des memon Wassers so überzeugt, dass wir es auch in unserem Restaurant anbieten, wo es von den Gästen dankend angenommen wird.“

* Quelle: Bernd Bruns: Achtung Wasser. Einblicke in die Seele des Wassers


Über das Wasser als Lebenselixier geht es in der wissenschaftlichen Arbeit von Bernd Bruns. In seinem Buch „Achtung Wasser“ schildert der Naturforscher mit beeindruckenden Bildern, wie sich Wasser durch äußere Einflüsse in seiner Struktur verändert und welche Auswirkungen das auf unseren Körper hat. Besonders spannend wird es, wenn der Autor mit der memon Technologie konfrontiert wird, der er zunächst skeptisch gegenübersteht…

Unsere Empfehlung: unbedingt lesen! Das Buch ist sowohl bei Amazon als auch im memon Shop erhältlich: 

Eine unbelastete Natur ist vor allem auch für Tiere und Insekten lebenswichtig. Wie drastisch sich negative Umwelteinflüsse auf Tiere auswirken, zeigt das Beispiel der Biene. Die Zahl der Bienenvölker ist in den vergangenen Jahrzehnten dramatisch zurückgegangen.

Warum der Mensch ohne Bienen nicht lange überleben würde und mit welch außergewöhnlichen Idee die Organisation beefuture versucht, das Überleben der Honigbiene zu sichern, erfahren Sie im memon Blog „Herzschlag“ mit beefuture-Gründer Frank Weiß. Im Podcast erzählt er außerdem, was ein unverkäufliches Glas Honig bei ihm ausgelöst hat, wie er sein Bewusstsein für die Zusammenhänge zwischen Natur und Ernährung entwickelt hat und warum ohne Bienen die Supermarktregale leer bleiben.

Jetzt reinhören in den neuen memon Podcast „Herzschlag“ mit Frank Weiß unter memon.eu/podcast, auf Spotify, Apple Podcasts, amazon music, Deezer und vielen weiteren Podcast-Apps.
 

Jetzt auch Schweizer Wissenschaftler: Handystrahlung ist Ursache für viele Krankheiten

  • Elektromagnetische Strahlung fördert oxidativen Zellstress
  • Oxidativer Zellstress führt zu Entzündungen im Körper
  • Aus Entzündungen entstehen schwerwiegende Krankheiten wie Alzheimer
  • Schon die Strahlenmenge innerhalb der gesetzlichen Grenzwerte verursacht oxidativen Zellstress

JETZT WIEDER VORTRÄGE ERLEBEN!!!

Elektrosmog umgibt uns inzwischen überall, rund um die Uhr. Und die Strahlenbelastung nimmt durch den 5G-Ausbau weiterhin massiv zu. Das können wir nicht mehr verhindern, aber wir können uns vor den negativen Auswirkungen der Strahlung schützen.

memon Experte Thomas Holtkamp erklärt in seinen regelmäßig stattfindenden Online-Vorträgen, wie sich Handy, Laptop und Co. auf unsere Gesundheit auswirken. Er gibt wertvolle Tipps, wie jeder die Strahlenbelastung in seiner unmittelbaren Umgebung reduzieren kann und zeigt auf, welche Möglichkeiten es gibt, sich davor zu schützen. Die Teilnahme ist für jedermann ganz bequem von zu Hause aus möglich. Einfach und kostenfrei registrieren unter:

PLAKAT

WEISSE WOLKEN

Zuversicht finden wir oft, wenn wir nach oben sehen und manchmal entdecken wir dabei wunderschöne aussagekräftige Bilder, so wie es mir bei meiner Fahrt ins Paradies erging

Startseite » Allgemein

Liebe, Licht und Segen für diese Welt!
SHINE YOUR LIGHT
In diesem Sinne möchte ich euch nochmals DANKE sagen,
dass ich Euch ermutigen und bewegen darf
NAMASTE

Alles Liebe Brigitta Harrach und das Lichtquelle Team

UNIVERSELLE LEBENSENERGIE, am 18. und 19. September in der Lichtquelle


HEUTE MEIN GROSSER APPELL AN EUCH ALLE!!!
Der Appell bezeichnet einen Aufruf, eine Aufforderung oder eine Mahnung.

Die Umstände könnten noch viel herausfordernder werden…!!!!

NEUR TERMIN: UNIVERSELLE LEBENSENERGIE

2- tägiges Seminar für 18. und 19. September in der Lichtquelle für WIEDERHOLER UND NEUEINSTEIGER,
wieder ein großer Schritt zum Erwachen!

2- tägiges Seminar für Wiederholer und Neueinsteiger,
wieder ein großer Schritt zum Erwachen

Das Basisseminar und das Intermediate Level werden an nur 2 Tagen gelehrt.
Ich selber habe diese Seminare im Jahr 1998 jeweils 14 Tage in Niederlande besucht, also ein Geschenk vor Eure Haustür könnte man sagen.
Für jene die die Lehre der Universellen Lebensenergie kennen, es wird von Kursstufe 1 – 6 gelehrt, also sehr komprimiert! Ich werde gerne für neue Kursteilnehmer Folgetreffen anbieten, für Austausch und Vertiefung…
Die Seminarkosten stehen noch nicht fest, da ich mich erst um Raummiete etc. kümmern muss. Diese findet Ihr baldigst auf unserer Homepage.

Eine gelassene, reine Ausrichtung der Seele auf einen spirituellen Pfad verlangt, dass wir uns nicht ablenken oder innerlich aufwühlen lassen.
Insbesondere ist Streit oder Hass zu vermeiden, wie auch Stolz. Wir sollten unsere Augen und Ohren sozusagen verschließen, damit äußere Ereignisse uns nicht ablenken. Wenn diese Hindernisse entfernt wurden, kann das große Energiezentrum Chakra 7 eine unsichtbare Verbindung werden, die den göttlichen Willen,
das heilige Licht und die Lebenskraft des Universums willkommen heißen. Als in vorgeschichtlicher Zeit die Menschen sich abwandten, in das Karma von Stolz, Täuschung und Eitelkeit versanken, entfernten sie sich von einem Leben spiritueller Freude, von Intelligenz, Mitgefühl und Gottesliebe.

Die Chakren sind eine Art Transformatoren, Empfangsstationen und Verteiler der verschiedenartigsten Energieformen. Ohne diese könnten wir Menschen nicht in der physischen Welt existieren! Um ausreichend Universalenergie aufnehmen und diese in menschliche Energie umwandeln zu können, müssen die Chakren so aktiv wie möglich sein. Sie befinden sich auf der Schädelspitze und entlang der Wirbelsäule bis zum After. Im Inneren des Körpers durchfließt die Universalenergie das Netzwerk der Blutgefäße, ernährt die Organe,…

Die Universelle Energie wird von mir und in unserer Schule in verschiedenen Bereichen und mit verschiedenen Techniken eingesetzt und zwar

  • Energieübertragungen zur Energetisierung und Harmonisierung von  Körperenergien bei Menschen, Tieren und Pflanzen durch Anwendung spezifischer Techniken
  • zur Aktivierung der Chakren auf 30, 60 bzw. 100%
  • zur Energiediagnose oder Energiepulsnahme
  • zur Energetisierung der Nahrungsmittel, Wasser, ect.

Im Übergang zum 21. Jahrhundert haben wir die Möglichkeit, mit der Lehre der Universal- und menschlichen Energie, in relativ kurzer Zeit, eine praktische Methode zur Energieübertragung zu erlernen. Mit dieser Methode ist es uns möglich, unseren Körper zu energetisieren und zu harmonisieren, ein Gleichgewicht zwischen Seele, Geist und Körper her zu stellen und somit wieder unsere physische und psychische Gesundheit zurück zu erlangen bzw. aufrecht zu erhalten! Ich möchte noch darauf hinweisen, dass die Energieübertragungen und Techniken keinen Ersatz für spezielle medizinische Ratschläge und Behandlungsmethoden dar stellen sondern eine wunderbare Ergänzung hiezu sind!

Anwendung der Techniken der Universalen und menschlichen Lebensenergie

Die Universelle Energie, auch Chi, Prana oder Lebensenergie genannt, wurde bereits in der Antike, in Ägypten, in Indien und China angewandt, um das Leben zu erhalten und Energiedefizite im menschlichen Körper  aus zu gleichen.

In der heutigen Zeit, wird diese alte Philosophie von der modernen Wissenschaft wieder benötigt werden; teilweise wird sie bereits in der Akupunktur und der östlichen Medizin wieder angewandt.

Im Orient und im Fernen Osten ist seit Tausenden von Jahren der Glaube an die Universelle Energie oder „Prana“ (aus dem Sanskrit) aufrecht erhalten worden.

Die Energie, die alles Leben erschaffen hat, durchdringt und erhält Menschen, Tiere, Pflanzen, Bakterien, Planeten usw.

Was ist Universelle Energie in wissenschaftlicher Betrachtung?

Der Wissenschaftler  Bedri V. Cetin beschreibt dies wie folgt:

 „Alles was ist, ist das universelle Energiefeld. Jegliche Materie – Sterne, Erde, Planeten, Menschen, Tiere, Pflanzen, unsere Häuser, usw.- sind nur eine Intensivierung, ein Ausdruck einer bestimmten Schwingung, dieses Feldes.

Niedrige Schwingungen manifestieren sich als das scheinbar feste Universum, in unterschiedlichen materiellen Formen (Erde, Pflanzen, Tiere, Menschen, Planeten usw.)

Jegliche Materie ist eine Form von Energie. Diese universelle Substanz ist die ursprüngliche Energiequelle oder Schwingung, aus der wir alle bestehen. Wir sind nicht zuerst ein physischer Körper sondern wir sind in erster Linie ein „Energiekörper“, der eine physische Erscheinung angenommen hat.

Laut wissenschaftlicher Untersuchungen werden körperliche Krankheiten zum größten Teil durch unsere Bedenken, Unruhe, Sorgen, Ängste, also physischen, psychischen und mentalen Stress hervorgerufen. Diese emotionalen Zustände bewirken eine Erschöpfung der Vitalenergie. Eine Verringerung der Vitalenergie wiederum schwächt den Körper und führt zu Krankheiten. Das heißt, jede Krankheit ist, als ein Defizit an Energie.

Alles lebende Sein benötigt Energie des Universums!

Folgende Plakate poste ich ein, um sich einen Überblick über den Inhalt verschaffen zu können.

Weitere Informationen und Kursanmeldung bei:

LICHTQUELLE Brigitta Harrach

2130 Mistelbach, Hafnerstr.6

Tel: 06645 17 33 555

MEDITATION mit den KLÄNGEN der KRISTALLKLANGSCHALEN, Mi, 15. Sept. und Mo, 20. Sept. in der LICHTQUELLE

Einladung zur Meditation mit den Klängen der Kristallklangschalen

Die Klänge und Schwingungen der Kristallklangschalen haben positive Einflüsse auf den physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Körper.

Während der Klangmeditation werden die 7 Hauptchakren des Körpers und der Energiekörper sanft gereinigt und in höhere Schwingung versetzt.

Die Teilnehmer legen sich hin und lauschen für ca. 30 bis 45  Minuten den Klängen dieser Musik. Die Sphärischen Klänge der Kristallklangschalen erzeugen ein harmonisches Resonanzfeld auf allen Ebenen unseres  Seins. Dadurch kann Heilung stattfinden. Im Anschluss daran ruht man noch einige Zeit in der Stille nach.

Wissenswertes über die noch relativ unbekannten Kristallklangschalen


Klang und Musik sind in vielen Kulturen für ihre heilende Kraft bekannt. Um Energie anzuheben, Botschaften auszusenden, um jegliches Ungleichgewicht zu harmonisieren.
Priester im alten Ägypten stimmten Vokalklänge an, um ihre Energiezentren oder Chakras in Schwingung zu bringen. Es gibt eine direkte Verbindung zwischen verschiedenen Körperbereichen und speziellen Klängen. Kristallene Klänge vermögen das Bewusstsein anzuheben, auch um den Menschen die Verbindung mit höheren Energien der Ganzheit zu eröffnen.

Die Klänge der Kristallklangschalen und ihre Kraft: Alles im Universum schwingt in seiner eigenen Frequenz. Die Chakras, Knochen und Organe in einem Körper besitzen unterschiedliche Resonanzfrequenzen. Wenn ein Organ oder Körperteil verstimmt ist und nicht mehr in Harmonie mit dem Rest des Körpers schwingt, wird dieser Zustand als Krankheit bezeichnet.

Wenn eine Blockade vorliegt, hört das fragliche Organ auf, in einer gesunden Frequenz zu schwingen und löst somit in irgendeine Form von Ungleichgewicht aus. Durch die Anwendung von Licht und Klang können diese Blockaden, die in unserem ätherischen oder Lichtkörper ihren Anfang genommen haben, aufbrechen, sich lösen und losgelassen werden. Der Klang und die Musik von Kristallklangschalen verströmen ein reines holographisches Muster aus strahlendem Licht, welches der Klangoktave innerhalb unserer ätherischen Körper entspricht.

Die Kristallklangschalen, die den Chakra-Schwingungen entsprechen, wenden spezielle Farben an, die jedem Chakra entsprechen. Jede Farbe hat einen Bezug zu einem physischen Zentrum. Der Klang der Kristallklangschalen erzeugt ein schwingendes Klangfeld, welches das Chakra und den dazugehörenden physischen Bereich in Einklang miteinander bringt. Eine Anwendungs- oder Behandlungsserie mit Kristallklangschalenfrequenzen fördert die Harmonisierung des Empfängers.
Reines Quarz enthält das ganze Lichtspektrum, welches mit den sieben Energiezentren (Chakras) verbunden ist. Sein Ton bringt pures Licht als bestimmte Farbe zurück in die menschliche Aura und wirkt folglich harmonisierend.

Der Effekt ist vielfach, wenn die Kristallklangschalen gespielt werden.

Kristalle übertragen und vervielfachen puren Klang. Darum wird reines Silicium in all unseren fortgeschrittenen Telekommunikationssystemen verwendet.

Wie ein kraftvoller Radiosender übertragen Kristallklangschalen Energie in die Atmosphäre und füllen die Aura jeder Person mit Schwingungsstrahlung.

Die Resonanz der Kristallklänge mit der Gehirnwellenaktivität unterstützen das Reisen in veränderte Bewusstseinszustände. Da verschiedene Teile des Gehirns angesprochen werden, schütten diese höchstwahrscheinlich verschiedene Hormone und Neurochemikalien aus, welche wiederum Leid lindern und die Willenskraft in die eigenen kreativen Talente stärken können.

Zusammensetzung der Kristallklangschalen:

Jede Kristallklangschale besteht aus 99,9 % reinem Bergkristall (Silicium- Quarz).

Die reinen Töne können u.a. unseren Körper darum in Schwingung versetzen, weil er eine natürliche Verwandtschaft mit Quarz hat.

Der menschliche Körper setzt sich aus vielen kristallinen Substanzen zusammen. Knochen, Blut und DNS sind in ihrer Strukturen kristallin, und auch das Gehirn besteht aus einer kristallinen Struktur. Bergkristallmusik enthält die Schwingung von weißem Licht, welches in Regenbogenfarben abgelenkt wird und direkt in unsere Chakras

und die dazugehörigen körperlichen Bereiche einfließt.


Die Musik der Kristallklangschalen kann unser Bewusstsein positiv verändern und zu seiner Ausdehnung beitragen und dazu beitragen um in unser wahres Selbst hineinzuwachsen.
Die Klänge der Kristallklangschalen sind noch kraftvoller, auch weil Quarz programmierbar ist. Quarzkristall hat die Eigenschaft, Gedankenformen zu empfangen, zu speichern und zu über-mitteln. Alle elektronischen Speicher sind auf Silicium basierende Chips. Die Absicht hinter dem Klang ist extrem wichtig.

Sie kann in der Tat genauso wichtig sein wie die faktisch erzeugten Klänge selbst. Durch die Kraft unserer Gedanken erschaffen wir unsere Realität.

Nichts kann geschaffen werden, wenn es nicht vorher ein Gedanke gewesen ist.

Wenn man einen Kristall zu Heilzwecken verwendet, verstärkt der Kristall den in ihn programmierten Gedanken. Durch diese fantastische Eigenschaft kann der Kristall eingesetzt werden, um Gedankenformen zu ersetzen und Gefühle loszulassen, die nicht im Einklang mit dem höchsten Bewusstsein schwingen. Diese Freisetzung und Transformation bietet Raum für Entfaltung jener Eigenschaften und Gefühle, die Ausdruck der höchsten universellen Intelligenz und Liebe sind.

Eine gelassene, reine Ausrichtung der Seele auf einen spirituellen Pfad verlangt, dass wir uns nicht ablenken oder innerlich aufwühlen lassen. Insbesondere ist Streit oder Hass zu vermeiden, wie auch Stolz.

Wir sollten unsere Augen und Ohren sozusagen verschließen, damit äußere Ereignisse uns nicht ablenken.

Wenn diese Hindernisse entfernt wurden, kann das große Energiezentrum Chakra 7 eine unsichtbare Verbindung werden, die den göttlichen Willen,

das heilige Licht und die Lebenskraft des Universums willkommen heißen.

Als in vorgeschichtlicher Zeit die Menschen sich abwandten, in das Karma von Stolz, Täuschung und Eitelkeit versanken, entfernten sie sich von einem Leben spiritueller Freude, von Intelligenz, Mitgefühl und Gottesliebe.

Auch verbinde ich persönlich eine Hausreinigung durch Räuchern gerne mit den Klängen der Kristallklangschalen, da diese die Fähigkeit haben, festsitzende Energien

in den Gemäuern durch Klang wieder freizusetzen, freizugeben….

Die  Lernaufgabe/Thema der einzelnen Chakren:

CHAKRA 1:  Wurzelchakra  TOn – C

Blockaden: Ängste, Depressionen, Wutanfälle, mangelndes Selbstbewusstsein

Lernaufgabe: Ursprüngliche Lebensenergie, Urvertrauen, Beziehung zur Erde und zur materiellen Welt, Stabilität, Durchsetzungskraft, Lebenskraft

CHAKRA 2  Sakralchakra  TON  – D

Blockaden: Schuldgefühle, Sorgen, sexuelle Störungen, Freudlosigkeit

Lernaufgabe: Ursprüngliche Gefühle, mit dem Leben fließen, Sinnlichkeit, Erotik, Sexualität, Partnerschaft, Kreativität, Staunen und Begeisterung, Fülle

CHAKRA 3 Nabelchakra  TON –  E

Blockaden: Gefühlsschwankungen, Machtthemen, Kontrollzwang, Entscheidungsschwäche, Abhängigkeiten

Lernaufgabe: Entfaltung der Persönlichkeit, Selbstwert, Verarbeitung v. Gefühlen u. Erlebnissen, Ausgeglichenheit, Kraft und Fülle, Weisheit – die aus Erfahrung wächst, Entscheidungsfähigkeit, Unabhängigkeit

CHAKRA 4 HerzCHAKRA  TON  – F

Blockaden: Lieblosigkeit, Kälte, Kontaktarmut, Vorurteile, Groll, Verbitterung,   Streitigkeiten, Trauer

Lernaufgabe: Entfaltung der Herzqualitäten, Herzenswärme, Liebe, Mitempfinden, miteinander teilen, mit dem Herzen dabei sein, Selbstlosigkeit, Hingabe, Heilung, Reinheit, Frieden, Güte, Vergebung und  insbesondere die uneingeschränkte Liebe, die das ganze Universum einschließt.

Wenn eine intensive Schwingungskraft von Liebe und unserem Mitgefühl durchdringt wird,

kann diese Liebe und dieses Mitgefühl die karmische Bürde der Menschheit erleichtern.

CHAKRA 5  Halschakra  TON  – G

Blockaden: Schüchternheit, Geschwätzigkeit, Antriebsschwäche, Dauermüdigkeit, innere Unruhe, Vergesslichkeit, Ideenlosigkeit

Lernaufgabe: klare Kommunikation, kreativer Selbstausdruck, Offenheit, Weite, Unabhängigkeit, Inspiration, Freundlichkeit, Offenheit, Umsetzung v. Ideen, Zugang zu den feineren Ebenen

CHAKRA 6 Stirnchakra   TON – A

Blockaden: Überlastung, Unkonzentriertheit, Verlustängste, Überbetonung des Verstandes, Gefühl der Bedeutungslosigkeit

Lernaufgabe: Erkenntnisfunktionen, Intuition, Entwicklung der inneren Sinne, Geisteskraft, Willensprojektion, Manifestation, Weisheit, Vertrauen, Fantasie, Bewusstsein

CHAKRA 7  Scheitelchakra  TON –  H

Blockaden: Ziellosigkeit, Verzweiflung, Stress, Angst vor Krankheit u. Tod, Gefühl d. Sinnlosigkeit

Lernaufgabe: Vollendung, höchste Erkenntnis, Vereinigung mit dem All-Seienden,

Universelles Bewusstsein, Spiritualität, Stille, Sinn des Lebens, Vollkommenheit, Frieden.

Chakra 7 hängt mit sinnlicher Wahrnehmung, Gemütsstimmung, Intelligenz, Erkenntnis, Reflexion, mit dem Bewussten und Unbewussten, mit Willen und Verstand zusammen.

WAS IST EIGENTLICH“BIO“?

Bio boomt! Kein Wunder, schließlich sind Bio-Produkte gesünder, umweltfreundlicher, nachhaltiger und schonen das Tier – aber stimmt das wirklich? Warum manche Bio-Produkte günstiger sind als andere und was es mit den verschiedenen Bio-Siegeln auf.

Wie wir uns ernähren, beeinflusst unser ganzes Leben. Gesunde Ernährung sorgt für einen funktionierenden Stoffwechsel, gibt uns Kraft und Energie. Wer das erkannt hat, legt Wert auf eine ausgewogene Ernährung mit frischen, gesunden Lebensmitteln. Immer mehr Menschen setzen deshalb auf Bio-Produkte, die frei von Schadstoffen und chemischen Zusatzmitteln sind.

Allerdings bestehen die meisten Lebensmittel zu einem gewissen Teil aus Wasser und können schädliche Umwelteinflüsse deshalb genauso wie Wasser speichern. Andere Lebensmittel wiederum enthalten oft chemische Zusatzstoffe und künstliche Konservierungsmittel.

Die Natürlich Gesund Ausgabe 54 (meine Lieblingsausgabe seit den letzten 4 Jahren) gibt es für Sie jetzt zu jedem MemonizerFOOD gratis!

Bio-Tomaten aus der Plastikverpackung?

Bio-Produkte sind gesünder, umweltfreundlicher, nachhaltiger und schonen das Tier – stimmt das wirklich? Warum manche Bio-Produkte günstiger sind als andere und was es mit den verschiedenen Bio-Siegeln auf sich hat.

Abends nach der Arbeit noch schnell frischen Salat, ein paar Äpfel und Karotten besorgen. So oder so ähnlich machen es die meisten Menschen, die bei Lebensmitteln Wert auf Frische und Qualität legen. Immer mehr Menschen greifen deshalb zu Bio-Produkten. Das kommt vom nahegelegenen Bauernhof und enthält keine giftigen Schadstoffe. Kommen wir auf dem Heimweg an keinem Bioladen vorbei, ist das auch nicht so schlimm, denn inzwischen bieten nahezu alle Supermärkte Bio-Ware an. Die schmeckt genauso und ist sogar günstiger… Oder?

So ganz stimmt das leider nicht. Zwar gelten alle Produkte gemäß den EU-Richtlinien als Bio-Produkte, die entweder das nationale sechseckige Bio-Siegel oder das EU-Bio-Siegel (grünes Blatt mit Sternen) auf der Verpackung abgedruckt haben. Für diese beiden Siegel reicht es allerdings, die Mindeststandards zu erfüllen. Hersteller, die die Kriterien erfüllen, dürfen Bezeichnungen wie „biologisch“, „ökologisch“, „organisch-biologisch“ oder „kontrolliert biologischer Anbau“ verwenden. Hingegen steckt hinter Begriffen wie „umweltgerecht“, „naturgedüngt“ oder „kontrollierter Anbau“ meist nur Fake

Was steckt hinter „bio“?

Aber was heißt „bio“ eigentlich? Ziel der allgemeinen EU-Richtlinien für Bio-Lebensmittel ist es, Öko-Rohstoffe schonend und mit möglichst wenig Zusätzen weiterzuverarbeiten, etwa zu Käse, Brot, Aufstrichen und vielem mehr. Grundsätzlich sind Bio-Produkte frei von Schadstoffen wie Pestiziden oder Fungiziden. Gentechnische Veränderungen der Lebensmittel sind ebenfalls verboten. Die Verwendung von Zusatzstoffen ist nicht vollständig verboten, aber genau geregelt. Von mehr als 300 Zusatzstoffen dürfen für das EU-Bio-Siegel 47 verwendet werden. Dabei handelt es sich hauptsächlich um natürliche Aromen oder natürliche Farbstoffe.

Das heißt: In der Regel ist, wo „bio“ draufsteht, auch „bio“ drin – jedenfalls gemäß den EU-Mindeststandards. Allerdings findet sich ein ganzheitlicher biologisch-ökologischer Ansatz im Sinne von Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit in diesen Standards nicht. Oft lässt sich das schon auf den ersten Blick erkennen: Bio-Tomaten in der Plastikverpackung? Aus Ecuador? Das hat mit Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein eher wenig zu tun.

Ganzheitlich gedacht

Wer den Bio-Gedanken zu Ende denkt, ist bei den Produkten von Anbauverbänden wie Demeter, Naturland oder Bioland besser aufgehoben. Jeder Anbauverband hat sein eigenes Bio-Siegel, das nach strengen Kriterien vergeben wird. Die Anforderungen der Verbände an die Landwirte und Produktionsbetriebe basieren auf einem ganzheitlichen Konzept. Deshalb gelten bei Demeter & Co. strengere Kriterien, die Erzeuger und Hersteller erfüllen müssen, um das entsprechende Siegel zu erhalten.

Beispielsweise müssen teilnehmende Bauern ihre Landwirtschaft komplett auf ökologisch umstellen. Das heißt, dass sowohl beim Anbau als auch beim Zukauf, beispielsweise von Futter, strenge biologische und ökologische Vorgaben eingehalten werden müssen.

Bei den Zusatzstoffen für Lebensmittel sind ebenfalls weitaus weniger erlaubt als es die EU in ihren Richtlinien für Bio-Produkte vorsieht: Statt 47 Zusatzstoffe erlaubt beispielsweise Bioland nur 23, Demeter sogar nur 13 Zusatzstoffe. Dabei handelt es sich um natürliche Zusätze wie etwa Apfelpektin – einem veganen Geliermittel, das aus Äpfeln gewonnen wird – oder auch Acerola-Pulver aus der Acerola-Kirsche, das zum Backen von Brot verwendet wird.

Mehr Fairness, weniger Plastik

Im Sinne des ganzheitlichen Ansatzes finden sich bei Demeter & Co. mehr regionale Produkte, die unter sozialen Bedingungen hergestellt und zu fairen Preisen an den Handel verkauft werden. Plastikverpackungen werden so weit wie möglich reduziert. Demeter verpflichtet seine Mitglieder sogar, ab 2022 vollständig auf Plastikverpackung von Obst und Gemüse zu verzichten.

Mehr Platz für Tiere

Die größten Unterschiede zu den EU-Richtlinien gibt es bei der Tierhaltung. Zwar hat sich in puncto Tierwohl gegenüber der konventionellen Tierhaltung einiges gebessert, viele Bereiche sind in den EU-Bio-Standards aber gar nicht oder zu wenig geregelt.

Die gute Nachricht: Milchkühe bekommen mehr Platz und Auslauf. Mindestens sechs Quadratmeter Stallfläche und mindestens 4,5 Quadratmeter Außenfläche für jede Kuh ist vorgeschrieben. Und: Die Tiere müssen Auslauf haben. Zum Vergleich: In der konventionellen Haltung von Milchkühen haben die Tiere nur zwei Quadratmeter Stallfläche zur Verfügung. Ein Außenbereich ist gar nicht vorgesehen, die Tiere verbringen oft ihr ganzes Leben im Stall.

Die schlechte Nachricht: Dass Kälber nach der Geburt von der Mutter getrennt werden, ist in fast allen Milchviehbetrieben die Praxis – und es wird wohl vorerst so bleiben. Diesbezüglich unterscheiden sich die Bio-Labels kaum von der konventionellen Tierhaltung.

Selbst die Anbauverbände schreiben ihren Mitgliedern hier nichts vor. Der Anbauverband Naturland empfiehlt lediglich, dass das Kalb während der ersten Tage bei der Mutter bleiben sollte, Demeter hat hierzu keine gesonderten Vorschriften. Bioland schreibt vor, dass Kälber nach der Geburt mindestens einen Tag bei der Mutter bleiben müssen. Einzelne Landwirte entscheiden sich aus freien Stücken, das Kalb bei seiner Mutter aufwachsen zu lassen.

Deshalb unser Tipp: Sich selbst ein Bild davon machen, wie Kühe und Kälber auf dem Hof gehalten werden – und das Fleisch dann am besten direkt im Hofladen kaufen, wenn man von der Tierhaltung vor Ort überzeugt ist.

Fazit

Bio ist eben nicht gleich bio. In den meisten Punkten unterscheiden sich die EU-Bio-Richtlinien deutlich von den Auflagen der Anbauverbände. Und selbst die Anbauverbände selbst sind sich nicht immer einig. Vor allem bei der Tierhaltung und den Tiertransporten gibt es große Unterschiede. Von einer artgerechten Tierhaltung sind wir noch weit entfernt – zu groß ist die Nachfrage an Fleisch- und Milchprodukten.

Nicht hinter jedem Bio-Siegel steht der ganzheitliche Ansatz, Tier und Umwelt zu schützen und die Produzenten fair zu bezahlen. Das EU-Bio-Siegel macht hierzu keinerlei Vorgaben. Einzelne Anbauverbände hingegen fördern Kooperationen mit Produzenten aus der Region, setzen mehr auf saisonale Produkte, um weite Lieferwege zu vermeiden und legen Wert auf eine faire Bezahlung der Hersteller.

Nicht hinter jedem Bio-Siegel steht der ganzheitliche Ansatz, Tier und Umwelt zu schützen und die Produzenten fair zu bezahlen. Das EU-Bio-Siegel macht hierzu keinerlei Vorgaben. Einzelne Anbauverbände hingegen fördern Kooperationen mit Produzenten aus der Region, setzen mehr auf saisonale Produkte, um weite Lieferwege zu vermeiden und legen Wert auf eine faire Bezahlung der Hersteller.

Engagement für Mensch, Tier und Umwelt

Auch memon setzt sich für den Schutz von Mensch, Tier und Umwelt ein. Wir unterstützen ausgewählte Projekte, etwa den Verein ProVieh, der für eine artgerechte Tierhaltung kämpft.

Mit unserer Technologie tragen wir außerdem dazu bei, dass Menschen und Tiere vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt sind und wieder in einem natürlichen – renaturierten – Umfeld leben können. Wir betrachten den Menschen als Teil der Natur, deshalb basiert die memon Technologie auf Naturgesetzen – darin besteht unser ganzheitlicher Ansatz.

WARUM STÜTZSTRÜMPFE AUCH IM SOMMER??

Wie viele von Euch wissen, bin ich im Sommer 2019 bei meiner letzten Flugreise auf pfiffige Strümpfe aufmerksam geworden.

Umso größer war die Freude, auch den Lieferanten für diese bezaubernden Kreationen für den Verkauf in der Lichtquelle zu gewinnen.

…und dein Sommer war noch nie so bunt 🙂

Warum ich in der warmen Jahreszeit auf Strümpfe hinweise? Weil Hitze & lange Reisen unsere Beine belasten!
Schwitzen im nicht klimatisierten Büro, ein Ausflug bei hohen Temperaturen, Sitzen ohne Beinfreiheit im Auto, Bus oder Flugzeug. Im Sommer müssen unser Körper und damit die Beinvenen mit einigen außergewöhnlichen Belastungen umgehen.
Die Hitze führt dazu, dass sich die Blutgefäße erweitern. Die Beine fühlen sich müde und schwer an, manchmal kann es auch zu Schwellungen an Unterschenkeln, Knöchel oder Fuß kommen – selbst ohne Vorerkrankungen der Venen wie etwa Krampfadern.
Eine weitere Herausforderung: Stundenlanges Sitzen auf Reisen verlangsamt die Blutzirkulation in den Beinen. Mangelnde Bewegung auf Langstreckenflügen, im Bus oder Auto kann unter bestimmten Voraussetzungen sogar zu einer sogenannten Reisethrombose führen. Auf Flugreisen spielt auch die trockene Luft im Flugzeug, der niedrige Kabinendruck und zu wenig Flüssigkeitszufuhr eine wesentliche Rolle für das Wohlbefinden.

Auch komme ich in meiner Arbeitswelt sehr oft mit werdenden Müttern zusammen, deren Vorfreude ist groß, aber die Füße sind schwer. Deshalb möchte ich allgemein die Schwangerschafts-Stützstrumpfhose hier erwähnen, denn es gibt oft werdende Mamis um Euch denen Ihr diesen Tipp geben könnt, für ein wesentlich leichteres Beinvergnügen 🙂

Stützstrümpfe in der Schwangerschaft: Bei uns findest du praktische Stützstrumpfhosen für die Schwangerschaft. Im Vergleich zu normalen Strumpfhosen haben diese einen wesentlichen Vorteil: Sie stützen dein ganzes Bein vom Knöchel bis zum Oberschenkel und beugen Beschwerden wie Krampfadern oder müden Beinen in der Schwangerschaft vor.

Vorteile von Strumpfhosen für Schwangere: Bis zur Geburt des Kindes nehmen die Belastung und der Druck auf die Beine der werdenden Mutter zu. Stützstrümpfe und Stützstrumpfhosen für Schwangere sorgen im Alltag, beim Sitzen, langen Stehen oder auf Reisen für eine bessere Blutzirkulation und können dazu beitragen, typischen Beschwerden wie Krampfadern, müden oder geschwollenen Beinen vorzubeugen.

Wie das funktioniert? Diese speziellen Strumpfhosen üben vom Knöchel bis zum Oberschenkel eine leichte Kompression aus. Das erleichtert während die Arbeit der Venen und der Venenpumpe, die das Blut durch den Körper bis zum Herzen transportieren. Gleichzeitig wird durch die flexible Passform auch dein Bauch gestützt.

Die Schwangerschaft-Strumpfhosen in meinem Onlineshop haben eine Kompression von 15-21 mmHg. Damit fallen sie in die Kompressionsklasse 1. Die 140 DEN-Strumpfhosen sind außerdem leicht transparent und haben eine matte Optik.

Flexibler Bauchteil, bequeme Passform: Der Bauch wächst und die Strumpfhose auch! Oder besser gesagt: Sie dehnt sich flexibel aus. Die Stützstrumpfhosen für Schwangere im xunt-Shop haben den großen Vorteil, dass der verstärkte Bauchteil besonders flexibel ist. Im Verlauf der Schwangerschaft dehnt er sich einfach immer weiter aus. Der bequeme, hohe Bund sitzt über deinem Bauch und rutscht nicht. Der Elasthan-Anteil erhöht die Passform und den Tragekomfort.

Die Stützstrumpfhosen für Schwangere sind in den Größen S bis XL erhältlich. Um die passende Größe zu finden, kannst du meine praktische Größentabelle nutzen, bei der Körpergröße, Beinlänge und Umfang von Knöchel, Ober- und Unterschenkel berücksichtigt werden.

Eine Überraschung für alle Tierfreunde, wie auch wir es sind! Es gibt jetzt ein sehr herzliches neues Design, die Strümpfe „Bello“ sind auch schon bei uns eingetroffen 🙂
…und der viel geliebte Medicus ist endlich auch wieder da!!!

IMPULSWANDERUNG MIT DEM WELTENWANDERER GREGOR SIEBÖCK, SONNTAG, 15. AUGUST IN WILDENDÜRNBACH/ WEINVIERTEL

BEGEGNUNG IN FREIHEIT

Ein großes DANKE an alle die mich in vielen Gesprächen immer wieder ermutigt haben,

mich dafür einzusetzen und die Möglichkeit zu geben, sich mit gleichgesinnten Menschen zu begegnen.

WANDERER ES GIBT KEINEN WEG, DER WEG ENTSTEHT IM GEHEN

Diese Kulisse, wo Gegor unterwegs war, werden wir Euch hier nicht bieten können,
jedoch wandern wir im Weinviertel, gesegnet mit fruchtbarem Boden und Weite.
Ich heiße Euch herzlich Willkommen in meiner wunderschönen Heimat.

Wir treffen uns um 11:00 Uhr bei der Südmährer Kapelle in Wildendürnbach und gehen dann gemeinsam los.

Jeder der eine Freude am Gehen hat kann mit dabei sein.

(Ihr seid mit uns solange es Euch möglich ist, offizielles Ende gegen 17:00/ 18:00)

Unterwegs halten wir immer wieder inne und verweilen an zauberhaften Plätzen. Bitte nehmt euch ein Picknick mit, unterwegs machen wir immer wieder eine gemütliche Rast und es gibt Impulse zu Themen wie

Kraftvoll und freudvoll durch die Wandelzeiten gehen.

Leben im Einklang mit der Erde und Kosmos.
Was ist meine Natur und wie kann ich diese leben?
Was ist Zeit und wie kann ich achtsam im JETZT ankommen?
Angst bindet uns an den alten Zeitgeist. Wie kann ich dieser Angst begegnen,
sie transformieren und mit Leichtigkeit in die neue Erde gehen?


Wir gehen bei jedem Wetter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich,
wer dabei sein möchte braucht nur um 11:00 bei der (für mich Marien)Kapelle zu sein.
Anreise mit dem Zug nach Staatz und dann entweder die ca. 8 km zu Fuß zum Ausgangspunkt gehen (oder Shuttleservice bitte mit Brigitta abklären) oder mit dem Auto nach Wildendürnbach (in diesem Fall bitte an der Straße zum Galgenberg und nicht direkt bei der Kapelle parken).
Ende der gemeinsamen Begegnung gegen 17:00/18:00 Uhr.
Energieausgleich, pro Person nach Selbsteinschätzung: 25 bis 40 Euro
Wir freuen uns auf Euch!
Gregor und Brigitta

😊
Der Weltenwanderer: www.globalchange.at
und im Aufbau etwas sehr besonderes, hab schon hinein geschnuppert 🙂 www.higherroom.com

…und wenn du denkst, du bist EINZIGARTIG,
dann sieh dich um und du darfst dich daran erfreuen zu sehen,
wie viele es um dich gibt, die EINZIGARTIG sind!!!

Ich bin mir sehr sicher, dass dies ein sehr besonderer Tag für uns alle werden darf.
NAMASTE!!!

PARA KITO ;-)

WAS HABEN ALLERGIEN, POLLEN UND SCHNUPFEN GEMEINSAM?

…den Pilogrip Pelargoni- Duftspray!!!
Frühling und Sommer sind immer die Klagemonate der Allergien, ich persönlich bin Gott sei Dank nicht davon  betroffen,

jedoch höre ich täglich wie viele Leute darunter, oft sehr herausfordernd leiden.

Gabriel, mein viel besagter Neffe, sei es das „Glücksengerl“ am Gewinnrad  bei der Eröffnung der Lichtquelle in der Hafnerstrasse, der Bastler der Spendenbox nach dem Erdbeben in Nepal uvm. ist wieder einmal „Glücksbengerl“!. Ich wusste zwar aus dem Lexikon von Hildegard von Bingen, dass es einen natürlichen und heilsamen Duftspray in ihren Rezepturen gibt, der bei Pollen und Allergieproblemen helfen soll, jedoch hatte ich keine Erfahrungen damit.
Zufällig 😉 durfte ich ihn zum Testen in Einsatz bringen!

Gabriel der Fußballfreak durfte nun zum Fußball Verein Mistelbach wechseln, weil sein Talent sehr herausgestochen war. Ich bin nun zwei oder drei Mal wöchentlich gerne sein Taxi nach dem Fußballtraining.  Als er vor wenigen Wochen unter den Pollen und Allergien so sehr gelitten hatte, sodass er nachts nicht schlafen konnte, die Vormittage in der Schule waren mühsam und auch sein  heißgeliebtes Fußballtraining musste er streichen. Seine Tabletten die er eingenommen hatte, ich war nicht happy damit, zeigten auch keine Wirkung mehr. Ich bestellte bei unserer Lieferfirma von der ich Produkte nach den Rezepten von Hildegard von Bingen erhalte den Pilogrip Spray und bat Gabriel den Duftspray Pilogrip zu verwenden.
Gesagt, getan und der Erfolg zeigte sich in nur wenigen Tagen.
Da es sehr menschlich ist, gute Erfahrungen miteinander zu teilen, tut das Gabriel hiermit sehr gerne, denn nach wenigen Tagen als er den Pilogrip Spray verwendete, abends einen Pumpstoß auf das Kopfkissen, morgens einen Pumpstoß auf das T-Shirt, konnte er nachts wieder durchschlafen und seine Fußballleidenschaft wieder intensiv leben.

Was kann und ist der Pilogrip Spray???
Es ist ein befreiender Duft und enthält die ätherischen Ölen des Pelargoni-Mischpulvers.

Besonders zu empfehlen ist dieser Raumspray für Pollen-Allergiker sowie in der kalten Jahreszeit – für ein befreites Durchatmen. Sprüht den Pilogrip-Spray in den Wohnraum, ins Auto, auf den Kopfpolster oder auf das T-Shirt  – der wohltuende Duft ist angenehm und befreiend. Nicht als Nasenspray verwenden

Was kann und ist der Wegerich Spray??? 

Ein bei Hildegard von Bingen beschriebenes Mittel bei Bienen, -Wespen,- Insektenstichen.
Einfach die Stelle einsprühen und die wohltuende Wirkung spüren. 
Der Wegerich-Spray sollte in keinem Haushalt und in keiner Handtasche fehlen.

Wenn zur Hand, kann alternativ frischer Spitzwegerich verwendet werden. Dazu einfach mehrere Pflänzchen pflücken, in unseren Gärten ist der Spitzwegerich gern zuhause, und in der Hand so lange kneten, bis der Saft aus den Pflanzen austritt. Den Pflanzensaft salbt man dann direkt über die Stichstelle. Nach wenigen Augenblicken sollte eine deutlich spürbare Besserung bemerkbar sein. Hab den Spray selbst oft in Verwendung und kann behaupten: Sehr zu empfehlen!!! 

Zu Gabriels großen Freude und der seiner Fußballkollegen, konnte er wieder auf das Fußballfeld und verschaffte seiner „alten Mannschaft“
FC Radio CD Neudorf – gestern mit einem 5:3 (Gabriel Harrach 2 Tore 🙂 ) wieder den Titel „Fußballmeister der Saison“ !
GRATULATION DER JUNGEN MANNSCHAFT!!!